Familiengottesdienst - trotz allem

Familiengottesdienst - trotz allem

Sonntag, 5. Juli 2020 - 10:45 Uhr

Hallo liebe St.-Marien interessierten Familien!

Ich hatte neulich schon darauf hingewiesen, dass ich gern am Sonntag, 5. Juli, einen Familiengottesdienst anbieten möchte - trotz all der Auflagen und Einschränkungen, die damit verbunden sind.
Da ich gar nicht abschätzen kann, wie groß das Interesse ist, habe ich mich entschieden, zunächst für 10:45 Uhr einen Gottesdienst zu planen.
Dafür kann man sich ab sofort anmelden. Sollte sich abzeichnen, dass die maximale Personenzahl nicht ausreicht, dann würde ich am selben Tag für 17:00 Uhr einen weiteren Gottesdienst anbieten. Wäre dann eine ungewöhnliche Zeit, aber sicherlich kann man sich das einrichten, wenn man gern dazu kommen möchte.
Wie gesagt - wir schauen erst einmal wie das Interesse ist ...

Das Anmelden funktioniert grundsätzlich über ein Online-Formular unter:
https://marien-bs.secretarius.de/
Dort findet man unsere aktuellen Gottesdienste und auch den Familiengottesdienst am 5. Juli, 10:45 Uhr.
Normaler Weise beginnt die Anmeldephase für die Gottesdienste immer erst am Montag davor - beim Familiengottesdienst ist das aber anders - da kann man sich ab sofort eintragen.
Bitte beachten: Es muss wirklich für jedes Familienmitglied eine Anmeldung stattfinden!
Nachdem man das erste Familienmitglied eingetragen hat deshalb bitte auf "Weiteren Teilnehmer hinzufügen" klicken, dann werden die meisten Felder schon mit den Daten des ersten Eintrages vorausgefüllt und für uns wird deutlich, dass es sich um eine Familie handelt.

Sollte das Onlineformular irgendwie ein Hinderniss darstellen, dann ist Anmeldung auch telefonisch möglich im Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten.
(Tel: 0531/2141928 | Mo. u.  Mi. 8.30 - 13.00 | Do. 12.00 - 17.30 | Fr. 8.30 – 12.00 Uhr)

Ich freue mich darauf, einige Gesichter wieder mal zu sehen - und sei es auch mit Maske ;-)
Die ist nämlich tatsächlich mitzubringen!

Stefan Hain