Bis auf weiteres keine Maskenpflicht mehr

Bis auf weiteres keine Maskenpflicht mehr

Der Pfarrgemeinderat war in der Corona Zeit in Bezug auf die Schutzmaßnahmen insgesamt eher vorsichtig. So galt auch noch in den letzten Wochen die Pflicht zum Tragen von Masken - auch wenn in den Gottesdiensten immer öfters Ausnahmen gemacht wurden, wenn nur wenige Teilnehmer*innen vor Ort waren.

Nach wie vor empfinden viele im Pfarrgemeinderat das Tragen von FFP2 Masken als empfehlenswert. Auf der anderen Seite lassen sich unsere Regelungen kaum noch erklären, da es ansonsten im öffentlichen Raum ganz anders gehandhabt wird und auch alle anderen Kirchengemeinden des Dekanates keine Maskenpflicht mehr haben.

Deshalb hat der Pfarrgemeinderat auf seiner letzten Sitzung beschlossen, die Maskenpflicht bis auf weiteres aufzuheben. 
Wer die Maske zum eigenen Schutz tragen will, kann dies selbstverständlich tun. Auch das Abstandhalten ist nach wie vor sinnvoll.

Wir bitten um ein freundliches und vorsichtiges Miteinander...