Gruppen begleiten

Gruppen begleiten

Die Stersninger Aktion in St. Marien und St. Martin hat eine lange Tradition.
Ursprünglich gingen viele Gruppen durch die Straßen ihrer Umgebung und klingelten an jeder Tür. Das gibt es so nicht mehr - dazu reicht die Menge an Gruppen nicht mehr aus. Zur Zeit gehen die Gruppen in einzelnen Ortsteilen zu den Menschen, die sich bei uns für den Besuch der Sternsinger angemeldet haben.  Für die einzelnen Gruppen und auch für deren Begleiter/-innen ist das eine doch überschaubare Aufgabe. Manche brauchen dafür einen Nachmittag - andere nehmen sich auch einige Stunden an zwei Tagen Zeit.

Dabei gilt immer: Die Gruppen sind gebeten, alle angemeldetet Personen zu besuchen. Darüber hinaus entscheidet jede Gruppe selbst, wie viele Besuche sie noch machen möchte. Auch an welchen Tagen die Gruppen gehen ist nicht einheitlich geregelt - auch das entscheidet jede Gruppe selbst.

Die Begleitung einer Sternsingergruppe bedeutet

  • mit den Kindern möglichst eine unserer Informationstreffen in der Adventszeit zu besuchen - dort gibt es interessante Informationen zu aktuellen Sternsingeraktion und zum Jahresthema
  • mit den Kindern einen Termin zu vereinbaren, an welchem das eigentliche Singen durchgeführt wird
  • sich im Vorfeld mit den Kindern zu treffen und die gewünschten Lieder und Texte zu üben - dafür gibt es Vorschläge und Hilfen über die Kirchengemeinde/bei den Informationstreffen
  • wenn möglich beim Aussendungsgottesdienst dabei zu sein - im Anschluss daran gibt es einen Umschlag, der neben der Kreide und einigen Informationen auch die Straßenlisten enthält, auf die die Personen markiert sind, die einen Besuch wünschen
  • die Kinder bei dem eigentlichen Singen zu begleiten und sie beim Kontakt mit den besuchten Menschen, beim Singen und Anschreiben des Segens zu unterstützen
  • wenn möglich einen netten Abschluss des Singens mit den Kindern der eigenen Gruppe gestalten - dazu gehört oft das "neugierige" Zählen der gesammelten Spenden, Verteieln von erhaltenen Süßigkeiten, Kakao trinken o.ä.
  • wenn möglich Teilnahme mit der Gruppe am Rückkehr-Gottesdienst - hier findet die Aktion ihren feierlichen Abschluss

Begleiter und Begleiterinnen gesucht

Das Sternsingen in Deutschland ist tatsächlich die weltweit größte Aktion unter dem Motto "Kinder helfen Kindern" und es ist uns ein wichtiges Anliegen diese lohnenswerte Aktion noch viele Jahre in unserer Gemeinde durchzuführen.
Dazu bedarf es vieler Gruppen und dementsprechend auch Begleiter/-innen. Wir würden uns sehr freuen, wenn SIe das nächste mal dabei sind!

Kontakt Sternsingen

Stefan Hain
0531 2141925
hain@st-marien-braunschweig.de